Gerlinger Marathonis auf Malta

Die Gerlinger Leichtathleten nahmen sich dieses Frühjahr den Marathon im kleinsten EU-Mitgliedsstaat Malta zum Ziel. Bei intensivem Sonnenschein und angenehmen Lauftemperaturen von 19 Grad wagten sich vier Läuferinnen und Läufer auf die anspruchsvolle Strecke mit vielen Höhenmetern; fünf weitere absolvierten den Halbmarathon. Das Wetter war ein starker Kontrast zum vorangegangenen Training im Winter. Alle Marathonis erreichten erschöpft aber wohlbehalten das Ziel: Stefan Rieche freute sich über seinen ersten Marathon, Anja Worm bereits über ihren 10. Lauf; Petra Bischof und Matthias Pauer können ebenfalls mit ihren Leistungen sehr zufrieden sein.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Lauftreff ist ab sofort unter Auflagen wieder möglich

Lauftreff-Video der Weihnachtsfeier am 14.12.2019

Schreiben an die Kultusministerin zum Lauftreff