Erfolgreicher Auftakt beim WLV Team Cup 2018

Beim ersten Lauf zum diesjährigen WLV Team Cup gelang den beiden Gerlinger Teams ein erfolgreicher Start. In Lichtenwald wartete eine anspruchsvolle 10 km - Strecke mit vielen Höhenmetern auf die Läufer. Das Mix-Team freute sich über einen dritten Platz, knapp hinter den Zweitplatzierten. Die Männer mussten sich auch dieses Jahr einem besonders großen Feld an Konkurrenten stellen, aber es gelang ihnen mit dem 7. Rang ein respektabler Start; sogar der dritte Platz ist noch in Schlagdistanz!

Bei den Einzelwertungen kamen Anja Worm und Hildegard Friedrich aufs Treppchen. Hildegard gewann erwartungsgemäß die Wertung in der Altersklasse W65, Anja überraschte mit einem dritten Platz bei der W45.

Schnellste Gerlinger waren auf der 10 km Strecke heute Martin Nufer in 41:15 min und Klaus Schwarz in 42:55. Wir können gespannt sein, was Anja und Martin beim Madrid-Marathon nächstes Wochenende erreichen werden; sie sind jedenfalls sehr gut vorbereitet, wie dieser Test zeigt.

Das nächste Rennen des Team Cups findet bereits am 5. Mai in Mössingen statt.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Lauftreff ist ab sofort unter Auflagen wieder möglich

Lauftreff-Video der Weihnachtsfeier am 14.12.2019

Schreiben an die Kultusministerin zum Lauftreff