Bottwartal Marathon 2018

Ein Highlight jagt das andere! Die Marathonsaison ist noch voll im Gange; am vergangenen Wochenende waren die Gerlinger Läufer im "Heimlauf" im Bottwartal am Start. Die 15. Ausgabe ist mittlerweile zu einer richtig großen Veranstaltung herangewachsen. Über 5000 Teilnehmer waren in den verschiedenen Wettbewerben zwischen den kurzen Schülerläufen und dem Ultra über 52 km aktiv. Das Wetter war einmalig schön, leider aber deutlich zu warm für Marathonis. Dennoch können sich die erzielten Resultate sehen lassen.

Jochen Wahl versuchte sich an der langen Strecke und absolvierte die 42,2 km in sehr respektablen 3:28 Std., dabei belegt seine Durchgangszeit mit 1:44 bei der Hälfte das absolut konstante Tempo. Beim Halbmarathon gewann Anja Worm sogar die Wertung ihrer Altersklasse, auch wenn sie mit 1:44 Std. nicht ganz zufrieden war - die hohen Temperaturen machten ihr doch etwas zu schaffen. Bei den Männern überzeugte Rainer Gutekunst mit der prima Zeit von 1:33 Std; Mario Rollnik und Paolo Sica maßen sich an der magischen Zwei-Stunden Grenze. Am Ende strahlten alle Gerlinger um die Wette und waren zurecht stolz auf ihre Leistung.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Lauftreff ist ab sofort unter Auflagen wieder möglich

Lauftreff-Video der Weihnachtsfeier am 14.12.2019

Schreiben an die Kultusministerin zum Lauftreff